Willkommen auf der Website www.beziers-in-mediterranee.com und den Nutzungsbedingungen. Diese Website ist Eigentum von Béziers Méditerranée Fremdenverkehrsbüro, 1 av du président Wilson, 34500 Béziers, Tel: +33(0)499413636.


Der Publikationsleiter der Website ist Gilles Panné.
Die Fotos der Website sind nicht lizenzfrei.

Die Website wird von der Firma RACCOURCI in La Rochelle erstellt und gehostet:
 

RACCOURCI Webagentur
18 bvd Maréchal Lyautey,
17000 La Rochelle
Telefon: +33 (0)5 46 28 17 17

www.raccourci.fr

1. Technische Informationen

Der Benutzer dieser Website erkennt an, dass er über die notwendigen Fähigkeiten verfügt, um auf diese Website zuzugreifen und sie zu nutzen, und hat sich vergewissert, dass die verwendete Computerkonfiguration keine Viren enthält und korrekt funktioniert.
Obwohl wir uns bemühen, die Verfügbarkeit dieser Website rund um die Uhr sicherzustellen, können wir keine Haftung übernehmen, wenn sie aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder für irgendeinen Zeitraum nicht verfügbar ist.
Das Fremdenverkehrsamt von Béziers Méditerranée kann die Website aus Wartungsgründen unterbrechen und wird sich bemühen, die Benutzer vorab zu informieren.
In Übereinstimmung mit dem Gesetz vom 6. Januar 1978 über Informationstechnologie, Dateien und Freiheiten wurde die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf dieser Website vorgenommen wurde, der Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL) gemeldet.
Das Fremdenverkehrsamt von Béziers Méditerranée bemüht sich, den Benutzern verfügbare und geprüfte Informationen und/oder Tools anzubieten, haftet jedoch nicht für Fehler, mangelnde Verfügbarkeit von Informationen und/oder das Vorhandensein von Viren auf seiner Website.

2. Recht der Datenverarbeitung

Der Benutzer wird gemäß Artikel 27 des französischen Datenschutzgesetzes vom 6. Januar 1978 darüber informiert, dass die freiwilligen Angaben, die er durch Beantwortung der Formulare auf der Website macht, die Beantwortung seiner Anfrage ermöglichen und für das Fremdenverkehrsamt von Béziers Méditerranée bestimmt sind, das für die Bearbeitung, die Verwaltung und die kaufmännische Verwaltung zuständig ist, sowie, sofern er nicht widerspricht, für die anderen Unternehmen der Gruppe oder für die Partnerunternehmen der Gruppe.
Der Benutzer wird darüber informiert, dass er das Recht hat, alle ihn betreffenden persönlichen Daten einzusehen und zu berichtigen, indem er sich schriftlich an das Fremdenverkehrsamt von Béziers Méditerranée wendet.

3. Eigentum, Urheberrechtsvermerk

Sofern nicht anders angegeben, sind die allgemeine Struktur sowie die Software, die Texte, die animierten oder nicht animierten Bilder Know-how, und alle anderen Elemente der Website sind ausschließliches Eigentum des Fremdenverkehrsamtes von Béziers Méditerranée.
Jede vollständige oder teilweise Darstellung dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Fremdenverkehrsamtes von Béziers Méditerranée reproduziert werden, ist verboten und würde einen Verstoß darstellen, der durch die Artikel L. 335-2 und folgende des Gesetzes über das geistige Eigentum geahndet wird.

Gleiches gilt für die auf der Website erscheinenden Datenbanken, die durch die Bestimmungen des Gesetzbuches für geistiges Eigentum zur Umsetzung der Europäischen Richtlinie vom 11. März 1996 über den rechtlichen Schutz von Datenbanken geschützt sind und vom Fremdenverkehrsamt Béziers Méditerranée erstellt werden.

Jeder Benutzer oder Besucher der Website darf ohne die ausdrückliche und vorherige Genehmigung des Fremdenverkehrsamtes von Béziers Méditerranée keinen Hyperlink zu dieser Website einrichten.

4. Nutzungsbedingungen für den Versand von Werbe-E-Mails

Die auf den Formularen dieser Website gesammelten Informationen und persönlichen Daten werden elektronisch verarbeitet, so dass wir Sie über die neuesten Nachrichten, unsere kommerziellen Angebote und/oder die unserer Partner per E-Mail informieren können. Die Nichtbeantwortung der optionalen Fragen hat keine Konsequenzen, sie erlauben uns nur, Sie besser kennenzulernen.

Wir garantieren, dass alle Anstrengungen unternommen werden, um die größtmögliche Vertraulichkeit und Integrität der uns anvertrauten Daten zu gewährleisten.

Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten.