Wegen von der französischen Regierung beschlossenen Einsperrungsmassnahmen, um den virus Covid-19 unsere 5 Fremdenverkehrsbüros sowie unser Besucherzentrum der 9 Schleusen am Canal du Midi ab dem 13. Mai mit den erforderlichen sanitären Sicherheitsbedingungen schrittweise wieder geöffnet.

Der Canal du Midi ist bis zum 28. Mai für die Schifffahrt gesperrt.

KOSTENLOSES PARKEN bis zum 1. Juni.

Unsere Mitarbeiter Ihre Fragen:
per Telefon : +33 (0) 4 99 41 36 36 und
per E-Mail : accueil.tourisme@beziers-mediterranee.com

Ab 13. Mai, bis auf weiteres:

  •             Das Besucherzentrum ist von Dienstag bis Sonntag, von 10 bis 12.30 Uhr und von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet.
  •             Kostenlose Parkplätze.
  •             Der Zugang ist jeweils für eine Person gestattet.
  •             Das Tragen einer Gesichtsmaske ist obligatorisch.
  •             Fremdenverkehrsbüro und Laden zugänglich (Immersive Cinema geschlossen, kein Audioguide-Verleih oder Schatzsuchungsausrüstung im Mai).

Auf der ganzen Anlage der 9 Schleusen verstreut finden Sie Bänke und Picknicktische sowie behindertengerechte sanitäre Anlagen.

In der Touristen-Information begrüßen und beraten Sie unsere Reiseberater. Sie kümmern sich auch um den Ticketverkauf, die Vermietung von Audioguides sowie den Verkauf von Artikeln aus dem Shop.

Ein Parkplatz mit 400 Stellplätzen steht Ihnen für Ihr Auto, Motorrad oder Wohnmobil zur Verfügung, ebenso wie ein Shuttlebus ins Stadtzentrum.

Weitere Informationen zu den Parkmöglichkeiten finden Sie in der Rubrik Parken

Weitere Informationen zu den anderen Verkehrsmitteln nach 9 écluses de Fonseranes finden Sie in der Rubrik Anreise.