Der Garten von Saint Adrien (Servian)

„Der schönste Privatgarten Frankreichs“, „Bemerkenswerter Garten in Frankreich“, „Lieblingsgarten der Franzosen“ 2013: seit seiner Gründung im Jahr 2000 wurde der Jardin de Saint Adrien mit zahlreichen Auszeichnungen überhäuft.

Die Arbeit von Françoise und Daniel Malgouyres, die aus diesem ehemaligen Basaltsteinbruch aus dem Mittelalter einen echten Garten Eden gemacht hat, ist bemerkenswert: 4 Hektar mediterrane Vegetation am Wasser. Eine Oase mitten in der Garrigue!

34290 Servian
Tel.: 04 67 39 24 92
Geöffnet von April bis Ende November bis Nachmittagsende und an den Wochenenden.

Chapy Museum (Boujan-sur-Libron)

Für Mechanik-Fans Sammlungen von Autos, Motorrädern und Fahrrädern, die das ganze Transportwesen repräsentieren, vom ersten Motorrad von Peugeot aus dem Jahr 1913, über das berühmte „Grand Bi“, bis hin zu dem Spezialfahrrad für Damen und Geistliche. Das Ganze ist liebevoll in Szene gesetzt.

14 Rue du Muscat, 34760 Boujan-sur-Libron
Tel. 04 67 30 03 69
Besuch nach vorheriger Anmeldung

 

Museum der bescheidenen Möbelstücke  (Bassan)

„Bescheidene“ (modeste) Möbel? Késaco?
Möbelstücke, die mit gefundenen Gegenständen, Kanistern, Kisten gearbeitet sind... Alain Fornels, genialer Bastler mit Visionen, hat das Talent zu erschaffen und zu transformieren.
Es ist charmant, poetisch und überraschend. Die kommentierte Besichtigung seines Hauses ist ein wahrer Genuss.

2 rue des Remparts, 34290 Bassan
Nach Vereinbarung

Golf Saint Thomas (Béziers)

Im Zentrum einer typisch mediterranen Garrigue-Landschaft, nur 10 Minuten von den Stränden entfernt, liegt der Golfplatz mit grünen Bereichen, die harmonisch neben der ungezähmten Natur liegen. Der Parcours mit 18 Löchern bietet unterschiedliches Ambiente: bewaldet, hügelig oder mit Teichen...

Route de Bessan, 34500 Béziers

Das ganze Jahr über geöffnet

Akrobatischer Park von Bourbaki Wald (Béziers)

Ein akrobatischer Parcours im Wald von Bourbaki (östlich von Béziers) mit Paintball Forest. Jeder wird ausgerüstet, angeleitet und betreut von einem Team von Profis: 10 Parcours, 10 Strecken für jedes Alter und jedes Können (ab drei Jahren), 1 extremer Parcours für die Sportlichsten mit einem schwindelerregenden Sprung. Der Park eignet sich auch für die ganz Kleinen dank dem durchgehendem Sicherungsseil. Mit diesem System können sich Kinder ganz sicher dort aufhalten, ohne an Karabinerhaken herumzuhantieren zu müssen.

Béziers Aventure, Bois de Bourbaki,
Geöffnet von Februar bis November