LE PATIO

Themenrestaurant ,  Mittelmeerküche ,  Traditionelle Küche ,  Restaurant Um Béziers

devanture©Alain Reynaud
patio exterieur©Alain Reynaud
entree©Alain Reynaud
plat©Alain Reynaud
  • Ein Kamin für die kühlen Winterabende, ein großer Raum mit schönen, durch die großen Glasfenster beleuchteten Steinen, ein Patio (Innenhof), der im Schatten eines alten Olivenbaums liegt und mit Bananenstauden und Orangenbäumen bepflanzt ist und durch einen Springbrunnen abgekühlt wird: eine paradiesische abgelegene Ecke weit weg vom Trubel der Stadt (der Innenhof wird bei Regen oder an kalten Abenden abgedeckt).
    Was die Küche anbelangt: eine Karte, die begeistert durch mediterrane Gerichte mit einem Geschmack von Land und Meer, der im Verlauf der Jahreszeiten wechselt...
    Spezialitäten: Kleine Stücke von der Makrele auf einem Kartoffelbett - gegrillte Magret mit Honigjus und Heidelbeeren - eingelegte und gebratene Feigen, Coulis nach Art von Cartagena. (Alle 1,5 Monate eine neue Karte).
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Bezeichnungen (Leistungsmerkmale)
Service
  • Ausrüstungen
    • Klimaanlage
    • Garten
    • Terrasse
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • Debitkarten
  • Restaurant-Gutscheine
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Essensgutscheine
  • Visa
  • Tarife
  • Kindermenü
  • Menü für Erwachsene
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Le Patio :
  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
4 kommentare
Gut
  • Top je recommande

    je recommande !le cadre est superbe et c est délicieux !

    ,

  • Déçue

    Le cadre est très beau mais j'ai été déçue par le rapport qualité/prix. L'assiette gourmande à 16€ (uniquement le midi) comporte une petite salade, un bout de poisson sans accompagnement, fromage et un mini dessert pas extraordinaire... Le tout dans la même assiette. Je m'attendais à mieux, même pour une "formule" servie le midi.

    ,

  • mon avis

    Rapport qualité prix pour l'assiette gourmande très moyen, entrée plat et dessert servis dans la même assiette...

    ,

  • Mme

    Le cadre est superbe... un vrai régal. En revanche la formule à 16 euros est vraiment pas terrible. Trop basique (salade verte, gaspacho, poisson/viande, morceau de fromage et mini mauvaise crème chocolat très industrielle) et finalement assez chère par rapport à la quantité et la qualité. Ne pas y aller pour cette formule. La carte est peut être plus qualitative ?

    ,